Inhalt anzeigen
A catamaran sailing between land and a lighthouse on the Oslofjord.

Fjordkreuzfahrt Oslofjord

Erleben Sie Oslo aus einer neuen Perspektive und erkunden Sie den malerischen Oslofjord auf einer komfortablen und entspannenden Fjordkreuzfahrt an Bord der elektrischen „Legacy of The Fjords“. Als besondere Attraktion erwartet Sie außerdem ein Besuch der Festung Oscarsborg auf der gleichnamigen Insel. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Optionen zu erfahren.

Jetzt buchen! ab NOK 475,-

Gangways im Außenbereich eines Schiffs. Im Hintergrund das berühmte Osloer Opernhaus.

Oslo – Oscarsborg – Oslo

Eine Fjordkreuzfahrt auf dem Oslofjord ist nicht nur schön, es gibt auch jede Menge interessante Orte mit zahlreichen Aktivitäten in und um Oscarsborg und Drøbak zu entdecken.

Wenn Sie vom Langkaia in Oslo ablegen, bietet sich Ihnen eine großartige Aussicht auf die Küstenlinie der Stadt mit ihrer beeindruckenden Architektur und historischen Stätten wie der Oper, der Festung Akershus und Tjuvholmen. Als Nächstes passieren Sie Bygdøy mit dem sehenswerten Fram-Museum auf der einen Seite sowie den idyllischen Inseln des inneren Oslosfjords auf der anderen Seite. Den Rest der Reise haben Sie Zeit, die Landschaft mit ihren Inseln, Holmen, malerischen Leuchttürmen und die Aussicht auf das Festland zu genießen.

Sie können wählen, ob Sie direkt von Oscarsborg aus zurückfahren oder länger bleiben wollen, um das historische Fort und die Insel zu erkunden. Die Abfahrtszeiten variieren während der Woche. Bitte schauen Sie im Fahrplan nach, um die für Sie passenden Zeiten zu finden. Wenn Sie einen Tag bleiben, können Sie Ihr Ticket für die Fähre nutzen, die Oscarsborg mit Drøbak verbindet – stellen Sie nur sicher, dass Sie rechtzeitig zur planmäßigen Abfahrt nach Oslo zurück in Oscarsborg sind.

Ein modernes Sightseeing-Schiff auf einem Fjord bei Sonnenuntergang.

Legacy of The Fjords

Der vollständig elektrisch betriebene Katamaran ist so konzipiert, dass er das bestmögliche Sightseeing-Erlebnis bietet, mit raumhohen Fenstern in den beiden Lounges und viel Platz auf den Decks und Gangways im Freien. Der Kiosk an Bord bietet leichte Speisen, Snacks sowie heiße und kalte Getränke.

Laden Sie sich die kostenlose Audioguide-App herunter und erfahren Sie mehr über die Orte, die Sie auf Ihrem Weg passieren.

Ein Pärchen geht im Sommer in der Nähe eines Brunnens im Zentrum von Drøbak spazieren.
© Visit Greater Oslo

Oslo – Drøbak – Oslo

Sonntags wird die Route von Oslo bis nach Drøbak verlängert, so dass Sie ein paar Stunden Zeit haben, um das gemütliche Fjordstädtchen zu erkunden. Hier können Sie zwischen den alten Holzhäusern spazieren gehen, sich in einem der vielen Cafés und Restaurants niederlassen, am Strand entspannen, einkaufen gehen oder eine der Kunstgalerien besuchen. Drøbak ist auch als die norwegische Weihnachtsstadt bekannt, und Sie können das Weihnachtshaus und das Postamt besuchen, um Briefe an den Weihnachtsmann zu schicken.

Drøbak – Drøbak

Eine weitere sonntags verfügbare Option ist die 1,5-stündige Fjordkreuzfahrt ab Drøbak. Genießen Sie eine malerische Rundtour auf dem Fjord an Bord des komfortablen und nahezu lautlosen Schiffs.

Drøbak – Drøbak EN

Fahrplan: Fjordkreuzfahrt Oslofjord Drøbak – Drøbak 2022

Drohnenaufnahme der Festung Oscarsborg und des Oslofjords
© Visit Greater Oslo

Festungsanlage Oscarsborg

Aufgrund ihrer Lage an der engsten Stelle des Oslofjords war die Insel ein natürlicher Standort zur Verteidigung der Stadt Oslo gegen feindliche Schiffe. Die erste Festungsanlage wurde bereits Mitte des 17. Jahrhunderts errichtet, während die heutige Festung erst 1853 fertiggestellt wurde. Sie ist vor allem für die Versenkung des schweren Kreuzers Blücher am Morgen des 9. April 1940 bekannt. Die letzten Militäroperationen fanden hier im Jahr 2002 statt, und heute fungieren die Insel und die Festung als Museum und Hotel für Besucher.

Nehmen Sie an einer geführten Tour teil, um mehr über die interessante Geschichte zu erfahren, oder genießen Sie die großen Erholungsgebiete und Parks. Die Insel ist auch bei Kindern sehr beliebt, denn es gibt mehrere Spielplätze und viele spannende Dinge zu entdecken.

Jetzt buchen